350 Menschen demonstrierten für Toleranz und Demokratie (Gießener Allgemeine)

Allendorf/Lumda (khn). Rund 400 Menschen haben am Samstag in Allendorf/Lumda gegen Rechtsextremismus und Intoleranz demonstriert. Organisiert hatte die Kundgebung vor dem Rathaus das Netzwerk für Demokratie und Toleranz. In Grünberg stoppten Protestler den Demonstrationszug des NPD-Nachwuchses.
Mehr…